Geröstete Hühnerleber

Rezept drucken
Geröstete Hühnerleber
Geröstete Hühnerleber wie ich sie mag. Natürlich kann man auch Schweinsleber oder Kalbsleber verwenden, aber mir ist die zart rosige Hühnerleber am liebsten.
Menüart Hauptgerichte
Küchenstil Huhn, Innereien
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart Hauptgerichte
Küchenstil Huhn, Innereien
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Zwiebel kleinwürfelig schneiden und im Olivenöl glasig anschwitzen.
  2. Leber hinzugeben und mitrösten. Gewürzt wird mit einem Teelöffel Majoran.
  3. Einen gehäuften Teelöffel Mehl mitrösten und mit einem Schluck Weißwein (Grüner Veltliner od. Weißburgunder) ablöschen.
  4. Mit Wasser (200 ml) aufgießen und kurz durchrühren. Salzen & pfeffern und von der Herdplatte nehmen und 5 Minuten ziehen lassen.
Rezept Hinweise

Die Erdäpfel sollten vorab gekocht werden und auf die fertige Leber warten!